Archiv der Kategorie: Flucht

LEBENSLÜCKEN im Sertao

Verde Vida wurde vom Maler und Sozialarbeiter Marcos Xenofonte mit Unterstützung des Aktionskreises Pater Beda 1994 gegründet. Das Projekt ist im bergigen Hinterland Brasiliens gelegen, dem Sertao. Es will Kindern und Jugendlichen aus entrechteten Landarbeiterfamilien den Weg in eine bessere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arts for social transformation, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Brasilien, Flucht, Kinderrechte, Kulturelle Bildung, Migration, Musik, SDG, Verde Vida | Hinterlasse einen Kommentar

KAYEYE aus Kolumbien ist wieder dabei!

Mit der neuen Produktion „Die Stärke des Ovars“ wird KAYEYE 2017 wieder bei der KinderKulturKarawane zwischen dem 25.5. und 25.7.2017 dabei sein. Erzählt wird die Geschichte von Orika, einer afrikanischen Prinzessin, die schon als ganz kleines Mädchen mit ihren Eltern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arts for social transformation, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Flucht, Gewalt, Kayeye, Kolumbien, Kulturelle Bildung, SDG, Umwelt | Hinterlasse einen Kommentar

Refugees welcome!

Vom 29.08 – 30.08.2016 gab es für die Flüchtlingskinder der Erstaufnahme-Unterkunft in der Dratelnstraße Tanz, Karneval, Musik und Theater Workshops von der Companhia Danca Nativos. Darauffolgend hat am 31.08.2016 die Aufführung des Kigamboni Community Centers (KCC) stattgefunden. Hier finden Sie einige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Akrobatik, Arts for social transformation, Brasilien, Flucht, Kigamboni Community Centre, Kinderrechte, Kulturelle Bildung, Migration, Musik, Saber Viver, Tanz, Tanzania, Umwelt | Hinterlasse einen Kommentar

Hamburg – Berlin – Großeichholzheim

TNT besucht Partnergemeinde in Großeichholzheim Nachdem nun seit über 25 Jahren eine Partnerschaft zwischen Großeicholzheim und El Salvador besteht, war es am 19.07.2016 soweit: Eine Gruppe von jungen Leuten, die im Rahmen der KinderKulturKarawane mit ihrem „Tiempos Nuevos Teatro = … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arts for social transformation, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Cultura Viva Communitaria, El Salvador, Flucht, Kulturelle Bildung, Modern Dance, Tanz | Hinterlasse einen Kommentar

KinderKulturKarawane wieder bei STAMP in Altona zu Gast

Auch in diesem Jahr war die KinderKulturKarawane wieder beim internationalen Straßenkunst-Festival STAMP vom 1.7. – 3.7. in Hamburg-Atona vertreten. Die Gruppe „Tiempos Nuevos Teatro“ aus El Salvador zeigte an zwei Tagen ihre Tanztheatertheater-Produktion „Die Farbe des Schmerzes“ open air. „Open … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arts for social transformation, Cultura Viva Communitaria, El Salvador, Flucht, HipHop und Modern, Kulturelle Bildung, Migration, SDG | Hinterlasse einen Kommentar

Tiempos Nuevos Teatro zu Gast in Hamburg

Zurzeit ist die Gruppe der „Asociación Tiempos Nuevos Teatro“ aus El Salvador im Rahmen der KinderKulturKarawane 2016 zu Gast in Hamburg. In Burgwedel am Rande von Hamburg arbeiten die jungen Künstler*innen zusammen mit Jugendlichen des Jugendclub Burgwedel und jungen Flüchtlingen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arts for social transformation, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Cultura Viva Communitaria, El Salvador, Flucht, Gewalt, HipHop und Modern, Kulturelle Bildung, Migration, Tanz | Hinterlasse einen Kommentar

TIEMPOS NUEVOS TEATRO zeigt: „Die Farbe des Schmerzes“

Die Farbe des Schmerzes Mit der Produktion „Die Farbe des Schmerzes“ wird TIEMPOS NUEVOS TEATRO ab dem 25. Mai an der KinderKulturKarawane 2016 teilnehmen. Das Stück ist eine “Creación colectiva”, also eine Inszenierung der beteiligten jungen Darsteller und Darstellerinnen. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Cultura Viva Communitaria, El Salvador, Flucht, Kulturelle Bildung, Migration | Hinterlasse einen Kommentar