Archiv der Kategorie: The Freedom Theatre

Was will die Hamas wirklich?

In der Berliner Zeitung ist heute eine Kolumne von Gideon Levy unter dem Titel „Was will die Hamas wirklich?“ erschienen. Gideon Levy arbeitet seit 1982 bei der liberalen Zeitung Haaretz, schreibt dort Reportagen, Analysen, Kolumnen. Und er bekommt täglich Hunderte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Juliano Mer-Khamis, Palaestina, The Freedom Theatre | Hinterlasse einen Kommentar

KinderKulturKarawane – DAS QUARTETT

Jetzt ist es endlich erschienen: DAS QUARTETT der KinderKulturKarawane! Fast 10 Jahre alt ist die Idee, ein solches Quartett zu produzieren. Rechtzeitig zum 15. Jubiläum der KKK konnten wir sie endlich in die Tat umsetzen – dank der engagierten Unterstützung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arena y Esteras, Arts for social transformation, Big Mama Lab, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Crear vale la pena, Cultura Viva Communitaria, DR Kongo, encontrARTE, Espace Masolo, Experimental Theatre Foundation, Figurentheater, Forum-Theater, Guatemala, HipHop und Modern, Kenia, Kigamboni Community Centre, Kolumbien, Kulturelle Bildung, M.U.K.A. - Projekt, Mongolischer Staat, Musical, Musik, Nicaragua, Palaestina, Parkours, Phare Ponleu Selpak, Strassenkinder, Tanz, Tanzania, Teatro Trono, The Freedom Theatre, The Golden Youth Club, Treme Terra, Umwelt, YAURI / COMPA, Zirkus | 1 Kommentar

TRAUMSPUREN – zum 3. Todestag von Juliano Mer-Khamis

Am 4. April 2011 wurde der Schauspieler und Intendant des Freedom Theatre, Juliano Mer-Khamis, im Flüchtlingslager Jenin in Palästina direkt vor „seinem“ Theater erschossen. War es die Hamas oder doch der israelische Geheimdienst? Bis heute ist der Mord unaufgeklärt. Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arts for social transformation, Gewalt, Juliano Mer-Khamis, Kulturelle Bildung, Musical, Palaestina, Tanz, The Freedom Theatre | Hinterlasse einen Kommentar

Wider die Verdrängung

In Palästinas C-Gebieten ist Gesundheitsarbeit gleich Widerstand. Dort schränkt die israelische Besatzungspolitik den Zugang zu Gesundheitsdiensten stark ein. Ziel ist offenbar, die Palästinenser aus diesen Gebieten zu vertreiben und in dichtgedrängte und voneinander getrennte Enklaven zu verdrängen, die von Israel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gewalt, Juliano Mer-Khamis, Palaestina, The Freedom Theatre, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mit Kunst gegen die Angst

Zum 2. Jahrestag der Ermordung von Juliano Mer-Khamis, dem Gründer des THE FREEDOM THEATRE im Flüchtlingslager Jenin in Palästina, spricht Nabil Alraee über die Arbeit im Projekt nach der Mord an Juliano, über die Bedeutung der Kunst gerade in Jenin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arts for social transformation, Gewalt, Juliano Mer-Khamis, Kulturelle Bildung, Palaestina, The Freedom Theatre | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Zukunft der Freiheit in Jenin

Am 4. April ist der zweite Jahrestag des feigen Mordanschlages an JULIANO MER-KHAMIS, des Gründers, Inspirators und Direktors des „The Freedom Theatre“ im Flüchtlingslager Jenin in Palästina. Bis heute ist dieser Mord nicht aufgeklärt. Mit mit den Ermittlungen betraute „Palästinensische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Juliano Mer-Khamis, The Freedom Theatre | Hinterlasse einen Kommentar

Theaterdialog Palästina – Deutschland

Mehr als 30 TheaterpädagogInnen, TheatermacherInnen und kulturell engagierte Menschen aus Palästina und Deutschland fanden sich vom 11. bis zum 15. März an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Lingen zum „Palästinensisch – Deutschen Dialog über Theater und Theaterpädagogik zusammen. Von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arts for social transformation, Kulturelle Bildung, The Freedom Theatre | Hinterlasse einen Kommentar